Ocena brak

Mode

Autor /addibence Dodano /22.11.2005

MODE

1. Was ist HAUTE COUTURE??

 Haute Couture das ist eine Modekategorie.
 Eine Haute-Couture-Kollektion ziehlt exklusiv auf eine wohlhabende Schicht von Kunden, fr die die Mode mageschneidert wird.
 Um als offiziele „Haute-Couture“-Haus zu gelten, muss der Modedesigner oder die Marke zur Veeinigung fr Haute-Couture zhlen.Es muss auch mindestens zweilmal jhrlich eine Modeschau gezeigt werden, bei der mindestens 35 verschiedene Modelle vorgestelt werden.
 Alle Kollektionen sollten in Handarbeit und nach Ma gefertig sein.
 Man muss 20 Scheider beschftigen.
 Haute-Couture hat den Sitz in Paris.

2. Was bedeutet Mode fr Sie?? ( tu napisze wg siebie możecie coś dodać lub całkiem zmienić :] )

Heutzutage wird Mode mit alldem assoziert, was mit der Kleidung und Accesssoirs verbunden ist.Man legt groen Wert aud die Mode, weit was gerade „in“ ist, was Anklang findet, richtet sich einfach nach der Mode.
Ich persnlich finde die Mode nicht so besonderes wichtig und halte groe Distanz zwischen dem, was „in“ ist und dem was ich mir kaufen mchte, was ich tragen mchte. Denn am wichtigsten finde ich nicht die herrschende Mode sondern eher meinen individuellen Stil, meine persnliche Beqeumlichkeit und Verfassung. Ich muss mich wohl und sicher fhlen, denn durch die Kleidung und alle Accessoires uere ich meine Persnlichkeit und Individualitt .
Das schnste am Mode finde ich,dass sie wechselt, dass man die Wahl hat, muss nicht stndig das gleiche tragen. Es gibt so viele Muster, Fassons, neue Standarts,dass man immer etwas beuqemes und schnes fr sich finden kann auch sich nach eigenem Geschmack richten kann.
Meiner Meinung nach, in der Mode weniger wichtig ist,was gerade im Trend liegt sondern mehr wie soll man die goldene Mitte beim Kleiden oder Friesieren whlen um einfach gut, schick und modern auszusiehen.
Auerdem beobachte ich sehr oft,dass das was der Mode entsprechend ist, als geschmackslos angesehen wird. Auf jeden Fall meine ich dass wir den charakter der Mode kreieren sollten und nicht umgekehrt :)


3. Wie wirkt die Mode auf die Menschen??


Die Mode hatte schon immer sehr groen Einfluss auf den Menschen und es ist bis heute so geblieben. Fr meisten von uns ist dieses Thema von groe Bedeutung. In der Vergangenheit, wer schn sein wollte, musste leiden, vor allem die Frauen. Das eng geschnrrte Korsett deformierte zum Beispiel die inneren Organe. Erst der erste Weltkrieg befreite die meisten Frauen von modischen berlegungen. Heutzutage sind wir vielleicht nicht so sehr von der Mode abhngig, aber es treten leider andere Probleme vor.Und zwar das Problem der Jugendlichen fr die, das „Toll-Ausehen“ an der ersten Stelle steht. Die, die nicht die „richtigen“ Marken tragen, werden beschimpft und ausgegrenzt. Hier sehen wir die negative Wirkung der Mode, Mode die mehr Stress und Angst hervorruft, als Freude.
Aber der positive Einfluss der Mode fllt auch ins Auge. Es gibt auch Menschen die in dem Lebensaspekt ihre Berufung gefunden haben. Die prominente Schneider, Modedesigner fr die, Mode viel mehr als nur Kleidung bedeutet. Fr denen ist es eine Art von Kunstwerk, sie leben dank der Mode. Als Beispiel kann Rudolf Moshammer gelten, der nicht nur in Samt und Seide lebte, sein ganzes Leben war mit der Mode verbunden, aber das war die Mode ,die er selbst kreiert hat- sein Haus, Outfit, Autos, alles hat seine Persnlichkeit geuert. Er starb vielleicht als ein eitler Mann aber vor allem als eine groe Individualitt, die seine 5 Minuten im Bereich der Mode hatte.


4 Was ist Modedesign?

Als MODEDESIGN bezeichnet man die Kunst, die sich mit der Gestaltung von Kleidung beschgtigt.
Das sind alle Projekte, Plne, Vorschlge die eben im Bereich der Mode verwendet sind.
Personen, die sich mit Modedesign beschftigen, werden umgangssprachlich als Modeschpfer bezeichnet.Aber de facto haben viele der bekannten Modeschfer keine Ausbildung zum Modedesigner gemacht.
Das heutige Modedesign wird in zwei Kategorien unterteilt : Haute Coutre (więcej w punkcie 1.:]) und „Ready-to wear“.Die zweite Kollektionen werden im Gegensatz zu Haute- Couture-Kollektionen nicht magescheidert.Die „Kleider von der Stange“ werden in standardisierten Gren hergestellt. Hetzutage haben diese Designerkollektionen mehr Einfluss auf sie Alltagsmode als die Haute Couture.

5. In welche Kategorien wird das heutige Modedesign unterteilt?

Das heutige Modedesign wird grob in zwie Kategorien unterteilt: Haute couture und "Ready-to-wear"
==> Eine Haute-Couture-Kollektion ziel exlusiv auf eine wohlhabende Schicht von Kunden, fr die Mode mageschneidert wird. Um als offizielle "Haute-Couture"-Haus zu gelten, muss der Modedesigner oder die Marke zur Vereinigung fr Haute-Couture zhlen und muss mindestens zweimal jhrlich eine Modeschau gezeigt werden, bei der mindestens 35 verschidene Modelle vorgestellt werden.
"Haute-Couture"- mageschneiderte, qualitativ, hochwertige Mode.
==> "Ready-to-wear"-Kollektionen werden dagegen nicht mageschneidert. Die "Kleider von der stange" werden in Standardisierten Gren hergestellt. Die "Ready-to-wear"-Kollektionen werden in zwei Kategorien unterteilt, in:
• Designer-Kollektionen- hohe Qualitt un ungewhnliche Schnitte
• Konfektionsware- geschaffen fr den Massengeschmack (tragbare Kleidung), an hufigsten in den Lden zu finden.


6. Was wissen sie ber die Geschichte der Mode?

Die erste Person, auf die der Begriff Modeschpfer zutrifft, war Charles Frederick Worth. Nur wenige der Modeschaffenden aus der Zeit vor Worth schafften es, sich einen Namen zu machen, die Ausnahmewar Rose Bertin (Modistin von Marie Antoinette- franzsische Knigin). Worth schuf als erstes die Tradition, dass Kunden einen bestimmten Stil mit einem Modeschpfer verknpften und das Modekollektionen durch Manequins (Models) vorgestellt wurden. Dann war Paul Poiret, der das Korsett aus der Damenmode zu entfernen. Damals wurde die Mode durch Haute Couture beeinflusst. Whrend der Emanzipationsbewegung wurde Mode immer weniger von der Haute Coutur beeinflusst.


7. Nennen sie ein paar berhmte modeschpfer, welchen finden sie am besten? Wieso?

Berhmte Modeschpfer und -designer:
Giorgio Armani, Coco Chanel, Christian Dior, Tommy Helfinger, Wolfgang Joop, Celvin Klein,Karl Lagerfeld, Donatella Versace, Vivienne Westwood
Am besten finde ich Karl Lagerfeld, wiel er fr H&M auch eine Kollektion entworfen hat. Er hat den Narmalverbraucher damit ein Gefhl gegeben, dass sie auch Modebewust sind, dass sie auch hochwertige Mode tragen knnen.


8. Was wissen sie ber vivienne Westwood?

Vivienne Westwood- blass, ungeordnete rotblonde Locken
Sie gilt als einflussreichste englische Designerin. Die Britin ist streng zu ihren Studenten aus der Berliner Hochschule der Knste. Sie ist die Tochter eines Kolonialwarenhndlers (aus Tintwistle bei Manchester). Sie hasst: Kleidung von der Stange, den freien Markt, Autos, Fernsehen, Teletubbies. Sie hat zwie Shne und ist mit dem 25 Jahre jngeren Andreas Kronthaler verheiratet. Sie besitzt nur ein Fahrrad, kein Auto, keinen Fernseher. Die Haare lsst sie bei einem billigen Herrenfrisr schneiden.


9. wie werden Kleidungsstucke hergestellt?? (ICH WAR 20 FLASCHEN)


• Die deutsche Supermrkte sammeln leere PET-Flaschen.

• Die Flaschen werden auf einem deutschen Recyclinghof(PET Recycling Habrurg GmbH) fr den Transport nach China zerkleinert.-)ein Trichtern zerschneidet die Flaschen in handgre Stcke,ein weiterer presst die Schnipsel zu Ballen zusammen.)

• In China wird die Lieferung zerschreddert und gewaschen(die kleinen Flaschenteile schwoimmen in einer Seifenlauge,Arbeiterinnen rhren darin mit Stcken.Sie waschen die Cola-und Bierreste aus.)

• Die Schnipsel werden eingeschmolzen,aus der Schmelzmasse werden anschlieend viele Meter lange Polzester-Fasern gezogen.

• In wei verpakten Ballen gelangen die Fasenr in die nchste Fabrik-in der Spinnerei.

• Dort drehen die Arbeiterinnen die Fasern zu Garn

• Aus den Garnspulen stricken Arbeiterinnen in einer Kleiderfabrik Stoffstcke(30 Arbeiterinnen stehen an maschinen,strocken aus dem garn rote,schwarze,und weie Stoffe).

• Die Stoffstcke werden zu einem Pullover zusammengenht,der dann zurck nach Deutschland geschickt wird.

10 Womit beschftigt sich das Unternehmen FURLA??

FURLA-der Name kommt von FURLAnetto

Giovanna Furlanettosie ist der Boss eines der erfolgreichsten lederwaren-Unternehmen Italiens im vergangenen Jahren.(sie arbeitet gemeinsam mit der ganze Familie.es gibt keinen Generationenkonflikt zwischen ihnen deshalb funktioniert das Laderwarenunternehmens so gut.)

Furla-der Name steht fr Taschen aus bestem leder,in solider Handarbeit klar und lebensnah gestaltet,ohne berfligen Firlefanz.
Als Grundmaxime im Haus Furla gilt:auf gutes Design setzen,eine berschaubare Modellpalette und einfache produktionstechnik entwickeln;
Luxus allen zugnglich ist.denn nicht nur reiche Frauen haben das Recht auf die schne Sache.
Heute ist die marke FURLA in ber 65 Lnder vertreten.Der Umsatz =108 Millionen.

Podobne prace

Do góry