Ocena brak

Europa - ein kultureler Weltteil?

Autor /Orfeusz Dodano /15.11.2011

Europa ist kein geographischer sondern ein kultureler Weltteil.

Sind Sie damit einverstanden?

Meiner Meinung nach ist Europa ein geographischer und kein kultureler Weltteil.

Logisch ist, dass Europa in geographischer Hinsicht ein Weltteil ist, jedoch kulturel liegt es weit hinter anderen Kontinenten, bzw. Amerika.

In Europa kann mann Wurzeln vieler Kulturen finden aber es kann nicht die rede von einer kulturelen Einheit sein.

Auf dem alten Kontinent wihnt eine multikulturele Geselschaft, die in manchen Situationen nichts miteinander zu tun haben wollen.

Das hängt davon ab, dass in Europa viele Kulturen und Religionen aufeinander treffen.

Zur Kultur gehört auch Kino, Literatur und Theater.

Die besten Kunststücke stellt mann auf dem Broadway aus. Die Darsteller kommen nur sehr ungern nach Europa.

Im Kino ist es einwenig anders. Die besten und teuersten Filmproduktionen der Welt kommen aus den USA, und genauer aus Hollywood. Jch habe noch keine Oskar Verleihung gesehen in der ein Europeischer Film den Preis für den besten Film gewonnen hat.

Das ist natürlich sehr schade, denn es würde gut furs Europeische Kino tun, und vielleicht würde man einen US- Star in einem Französischen oder Holendischen Film sehen.

Es gibt wie immer einige Ausnahmen von der Regel.

Die Europeische Literatur ist die älteste der Welt und aus dem alten Kontinent stamen die berühmtesten Dichter und Schriftsteller.

Die Geschichte des alten Kontinents ist sehr Alt und erzählt viel über die Kultur der Uhreinwohner.

Jch denke dass die Fakten gegen Europa sprechen und erst in der Zukunft wird sich zeigen ob Europa es schaffen wird, zum kulturelen Weltteil zu werden.

Podobne prace

Do góry