Ocena brak

Das war der Tag, den ich nie vergessen

Autor /Izydor Dodano /15.11.2011

Das war vorjarich , 25. March. Schon am fruhen Morgen , als ich erwacht bin, wusste ich, dass mich schwer und sehr nervos Tag gewartet habe. Ich habe auf dem Wecker geguckt, das war 6 Uhr. "Ist sehr fruh- habe ich gedacht- Ich muss schlafen. Heute habe ich eine Fahrprufung." ich habe weiter schlafen probieren. Aber ich bin sehr nervos gewesen. Meine Mogen hat mir geschmerzt. Ich habe aufgestanden , anzogen, in Bad gewachsen und mit meine Hund gegangen. Ich habe kein Frustuck gegessen. Ich konnte nicht vergeschmuckt werden.

Um 10 nach 8 bin ich auf Busthaltstele gegangen. Um 9 uhr ist Fahrprufung begonnen, aber ich bin dort halb Stunde vor gewesen. Ich bin mit weiBe Nissan Micra gefahren. Ich habe viel Angst gehabt. Aber Alles sind gut gewesen und ich muss nicht keinen Manover zwei mall gemacht haben. Nach mir ist 6 Frauen und 10 Manner und naturlichich habe erste Fahrprufung abgelagen. Die zweite Prufung auf der Stadt hat um 11 Uhr angefangen. Die Liste hat scon nicht gebunden. Die Frau ist erst gefahren. Sie und zwei nachts Person haben abesagt. Ich habe am schlesten Gedachte gehabt. Ich habe gesagt-"Łukasz, du muss ruhe sein.

Du muss diesen Prufung ablegen!" Ich habe das gesagt und das gemacht. Wenn ich habe auf dem Prufungwagen ausgesiegen, ich habe gewuBt, dass ich habe das hinter mir gehabt. Ich bin sehr glucklich, frohlich und ich mochte gelachen habe. Gleich ich habe zu meine Vater angerufen und habe gesagt-" Vater ich habe Fahrprufung abgelagen, mit ohne Problem", " Ich bin stolz mit du"-hat mein Vater geantwort. Das war der Tag, den ich nie vergessen. Das war mein am besten Tag in meine Lebe.

Podobne prace

Do góry